Skip to main content

Stilvolles Kreditkartenetui von Henri Moé aus hochwertigem Aluminium mit 100% RFID-Schutz

Henri Moé Kreditkartenetui

ode ist vergänglich, Stil ist für die Ewigkeit!“ – Yves Saint LaurentHenri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium mit RFID-Schutz

Und auch die eleganten Kreditkartenetuis von Henri Moé sind aufgrund der schützenden Aluminiumhülle, für die Ewigkeit geschaffen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen exklusiven Farben und Ausführungen.

Mit den pragmatischen Kreditkartenetuis von Henri Moé haben sie zudem alle wichtigen Utensilien, schnell und platzsparend zur Hand.

Der integrierte RFID- / NFC-Blocker schützt Ihre wertvollen Daten ebenfalls sicher und zuverlässig vor unberechtigtem Zugriff.

Erfahren Sie auf diesen Seiten mehr zu den Produkten von Henri Moé. Klicken Sie hier, wenn Sie mehr zum Thema RFID-Schutz erfahren möchten.


Henri Moé Kreditkartenetui mit abnehmbarem Geldscheinband

Henri Moé Kreditkartenetui mit edler Karbonklammer für Bargeld


Das Wichtigste vorab im Überblick

Geeignet für 1-6 Karten
Stabile und zugleich edle Hülle aus Aluminium
Exklusive Karbonklammer für Geldscheine, Notizen, Einkaufszettel etc.
Elegantes und flaches Design – Passt platzsparend in jede Tasche
Integrierter RFID- / NFC-Schutz
Sichere Aufbewahrung auch für Ausweis, Führerschein, Mitgliedskarten etc.
Gratis – Die Etuis erhalten Sie in einer edlen Henri Moé Geschenk-Box

Warum Henri Moé Kreditkartenetui verwenden?

Die Verwendung eines Henri Moé Kreditkartenetuis bringt einige Vorzüge mit sich. Diese reichen von pragmatischen Gründen bis hin zu einem höheren Schutz Ihrer wertvollen Daten.

Hierzu erfahren Sie nachfolgend mehr.

Die platzsparende und pragmatische Alternative zur Geldbörse

Mit den Kreditkartenetuis von Henri Moé gehören die überfüllten und unhandlichen Geldbeutel endlich der Vergangenheit an. Denn sie limitieren den Inhalt auf die wesentlichen Karten und einige Geldscheine, Notizen, Fahrkarten etc.

Dabei können keineswegs nur Kreditkarten, sondern auch etwa der Personalausweis (Scheckkartenformat), der Führerschein, oder die Krankenkassenkarte, komfortabel und sicher verstaut werden.

Die Aluminiumhülle, schützt die wichtigen Utensilien vor dem Knicken. Die edle Karbonklammer bzw. das Geldscheinband sorgt zudem dafür, dass Sie einige Geldscheine bei sich führen können, ohne Sorge zu haben, dass diese sich lösen.

Henri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium

Auch beim Sport alles Wichtige dabei

Dieses stilvolle Accessoire ist somit perfekt für alle geeignet, die auf Kleingeld verzichten können und zudem wieder Platz in Ihren Taschen schaffen möchten. Dies führt sodann auch gleich wieder zu einem höheren Sitzkomfort – dank dem schlanken Design der Etuis.

Pragmatisch sind die Henri Moé Kreditkartenetuis auch als „Begleiter“ zum Sport, auf Partys, oder zum entspannten Spaziergang. So können Sie auf den unhandlichen Geldbeutel verzichten, haben dennoch alles Wichtige griffbereit dabei.

 

RFID- / NFC-Blocker – Gegen unberechtigten Zugriff auf Ihre Daten

Die stabile Aluminiumhülle, der Henri Moé Kreditkartenetuis, schützt Ihre Karten nicht nur zuverlässig vor dem Knicken.

Auch der Schutz vor dem unberechtigtem Zugriff bzw. dem „Ausspähen“ Ihrer persönlichen Daten, ist gewährleistet.

Doch was hat es damit auf sich?

Zunächst einmal die Erläuterung zur RFID:

Dies ist die Abkürzung für „Radio-Frequency Identification“. Wie der Begriff bereits verrät, funktioniert diese Technologie über Radiowellen und ist etwa über den Chip auf einer Kreditkarte möglich.

RFID-Blocker - Henri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium

RFID- / NFC-Technologie

Mit dieser Technologie können nun Ihre Daten, bspw. beim Zahlen an der Kasse, ausgelesen werden.

NFC ist eine Spezialisierung dieser Technik. Der Begriff steht für „Near-Field-Communication“ – oder zu Deutsch „Nahfeldkommunikation / – kopplung“. Wie der Begriff bereits aussagt, findet die Kommunikation zwischen Lesegerät und bspw. der Karte, über eine sehr geringe Distanz statt. Laut Norm sind dies maximal 10 cm. Die meisten modernen Kreditkarten sind bereits mit solchen NFC-Chips ausgestattet, um das kontaktlose Bezahlen zu ermöglichen.

Bedenken und Sicherheit

Diese Technologie bringt natürlich einen gewissen Komfort bei der Bezahlung mit sich. Auch die Zeitersparnis beim Zahlvorgang spielt hier eine zunehmende Rolle.

Grundsätzlich wird diese Technologie stetig verbessert und auf dem möglichst aktuellen Sicherheitslevel gehalten. Dennoch kann es vorkommen, und dies hat die Vergangenheit leider auch schon öfter bestätigt, dass es Betrügern gelingt, die auf dem Chip gespeicherten Daten, auszuspähen. Selbst beim NFC-Verfahren, wo die Distanz sehr gering sein muss, ist dies möglich. Da reicht es bereits aus, dicht gedrängt, in der Schlange einer Supermarktkasse zu stehen.

Die Lösung – Henri Moé Kreditkartenetui mit schützender Aluminiumhülle

RFID- / NFC-Blocker - Henri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium

RFID- / NFC-Blocker

An dieser Schnittstelle ist das Kreditkartenetui von Henri Moé die ultimative Lösung: Die Aluminiumhülle der Kreditkartenetuis schützt nicht nur vor dem Knicken der Karten. Dieser elegante „Schutzmantel“ verhindert ebenso das „Ausspähen“ Ihrer persönlichen Daten durch Dritte.

Die zuvor beschriebene Technologie, mittels derer die Chips auf den Karten zum Einsatz kommt, funktioniert per Kommunikation über Radiowellen. Diese können jedoch nicht durch die stilvolle Aluminiumhülle der Henri Moé Kreditkartenetuis dringen. Ein unberechtigtes Auslesen Ihrer Daten ist somit nicht möglich.

Eine hervorragende Geschenkidee für Sie und Ihn

Die Kreditkartenetuis von Henri Moé stellen ein stilvolles und modernes Accessoire zugleich dar. Dabei ist dieses elegante Aufbewahrungsmittel nicht nur für Personen geeignet, die über Kreditkarten verfügen und diese sicher unterbringen und mit sich führen wollen. Die Etuis aus schützendem Henri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium Aluminium bieten auch anderen Karten, wie dem Personalausweis (Scheckkartenformat), Führerschein, Kunden-, Mitglieds- oder Bonuskarten, eine sichere Unterbringungsmöglichkeit.

Das edle aber dennoch schlicht gehaltene Design des Etuis findet sowohl bei Mann, als auch bei Frau, großen Gefallen. Unsere Kunden sind breit gestreut, von „jung“ bis „alt“. Und ebenso gleichverteilt ist das Verhältnis von Mann und Frau. Die verschiedenen Farben der Henri Moé Kartenetuis sind selbstverständlich individuell wählbar.

Dieses zeitlose Produkt kann zu verschiedensten Anlässen verschenkt werden. Ob zu Weihnachten, dem Geburtstag, oder als liebevolle Geste. Aus den Erfahrungsberichten unserer Kunden, lässt sich stets eine volle Zufriedenheit entnehmen.

Als Besonderheit, wird jedes Henri Moé Kreditkartenetui in einer edlen Geschenk-Box verschickt. So ist Ihr Präsent garantiert ein echter „Hingucker“.


Die verschiedenen Modelle

Neben den vielen auf dem Markt existierenden Modellen, bspw. aus Leder, vereinen die Henri Moé Kreditkartenetuis insbesondere stilvolles und pragmatisches Design, gepaart mit einer hohen Sicherheit für die wertvollen und persönlichen Karten. Daher liegt der Fokus auf der Verarbeitung aus sicherem Aluminium, um die Karten sowohl vor dem Knicken, als auch vor unberechtigtem Auslesen der Daten, zu schützen.

Unsere Modelle variieren hinsichtlich verschiedener Farben. Weiterhin besteht die Auswahl zwischen einem Etui mit hochwertigem Karbon-Clip für Banknoten und der Variante mit dem abnehmbaren Geldscheinband.

Henri Moé Kreditkartenetui mit Karbonklammer für Banknoten

Henri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium mit Karbonklammer und RFID-SchutzDer edle Karbon-Clip sorgt für einen festen und sicheren Halt Ihrer Banknoten. Selbstverständlich eignet sich die Klammer auch zu Befestigung von anderen dünnen Utensilien, wie Notiz- und Einkaufszettel.

Mit diesem Modell haben Sie auf platzsparende, pragmatische und vor allem sichere Weise, alle notwendigen Karten bei sich. Sie entscheiden nun etwa ganz komfortabel, ob Sie mit Karte, oder doch lieber in bar bezahlen möchten.

Henri Moé Kreditkartenetui mit Geldscheinband

Henri Moé Kreditkartenetui Aluminium RFID-Schutz

Dank dem elastischen Band, welches zum Teil aus Echtleder gefertigt ist, steht es Ihnen frei, ob Sie Bargeld mit sich führen möchten, oder nicht. Das Band sitzt sicher und fest, kann dennoch schnell vom Kartenetui entnommen werden. Der Verzicht auf die Karbonklammer sorgt für ein noch flacheres Design. Dieses Etui ermöglicht eine optimale und sichere Aufbewahrung Ihrer benötigten Karten und schafft gleichzeitig viel Platz in Ihren Taschen. Auf eine unhandliche und überfüllte Geldbörse kann fortan getrost verzichtet werden.


Zeitloses und stilvolles Design

Henri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium mit Geldklammer aus KarbonSowohl das Henri Moé Kreditkartenetui mit edler Karbonklammer, als auch mit dem elastischen Gelscheinband für Ihre Banknoten, besteht aus einem schützenden Aluminium im matten Look. Das schlanke Design sorgt für Ordnung und Platz in Ihren Taschen.

Das Modell mit der edlen Karbonklammer wirkt besonders stilvoll und grenzt sich klar von der Masse gängiger Kreditkartenetuis ab.

Betont harmonisch wirkt das Henri Moé Kreditkartenetui neben üblichen Smartphones, wie dem iPhone 7. Das ähnlich stilvolle und pragmatische Design, rundet den Look Ihrer Utensilien gekonnt ab.


Die pragmatische Technologie der Henri Moé Kreditkartenetuis

Henri Moé Kreditkartenetui Aluminium RFID-Schutz

Mit einem „Klick“ zur gewünschten Karte

Mit dem Henri Moé Kreditkartenetui haben Sie die richtige Karte schnell und einfach zur Hand. Der Hebelmechanismus im Innenleben des Etuis schiebt die Karten elegant und geordnet aus dem Etui. Dabei fallen die Karten jedoch nicht heraus, sondern werden fächerförmig so weit nach oben gedrückt, dass Sie die gewünschte Karte gut erkennen und sodann herausziehen können, ohne das die anderen Karten dabei mitrutschen. Der dazu erforderliche Hebel befindet sich dezent an der Unterseite des Etuis.

Unnötiges Suchen und „Herumfummeln“ an Ihrer Geldbörse gehört also künftig der Vergangenheit an.

Henri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium

 


Geeignet für bis zu 6 KartenHenri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium

Neben den klassischen Kreditkarten, gibt es noch eine Menge weiterer Karten, im selben Format. Das können etwa der Führerschein, der Personalausweis (im Scheckkartenformat), Bank-, Kino-, Krankenkassen- oder Paybackkarten sein. Auch diese können problemlos und sicher im Henri Kreditkartenetui untergebracht werden.

Insgesamt passen bis zu 6 Kreditkarten bzw. diverse Karten im selben Format, in die Henri Moé Kreditkartenetuis.

Bei der Bandbreite an Karten, kommt schnell eine größere Summe zusammen. Jedoch sind in den seltensten Fällen immer alle Karten erforderlich. Dank dem einfachen Hebelmechanismus, können Sie die Karten schnell aussortieren und nur jene mit sich führen, welche Sie auch wirklich benötigen.


Unboxing und Anwendung

In den untenstehenden Videos haben Sie die Möglichkeit, sich einen weiteren Eindruck von unseren Kreditkartenetuis zu verschaffen. In den Videos wird die Anwendung jeweils kurz demonstriert.

Henri Moé Kreditkartenetui mit der edlen Karbonklammer für Gelscheine

Henri Moé Kreditkartenetui mit dem elastischen Geldscheinband


Häufig gestellte FragenHenri Moé Kreditkartenetui aus Aluminium

1. Wo kann man die Henri Moé Kreditkartenetuis kaufen?

Um Ihnen den Kaufvorgang so komfortabel wie möglich zu gestalten, finden Sie die Henri Moé Kreditkartenetuis bei Amazon, dem Primus unter den Onlineshops.

Vielen Online-Shoppern ist diese Plattform besten vertraut. Hier wurden oftmals schon häufiger Käufe getätigt, sodass der Vorgang bekannt ist und kein neues Kundenkonto eröffnet werden muss.

Ab einem Einkauf von 29€, entfallen zudem die Versandkosten für Sie.

 

2. Kann die Geldklammer bei Bedarf abgenommen werden?Henri Moé Kreditkartenetui Aluminium RFID-Schutz Geldklammer

Um einen maximalen Halt zu gewährleisten, ist die Geldklammer nicht abnehmbar. Dadurch ist sichergestellt, dass sich diese nicht lösen und somit das Bargeld oder andere Unterlagen, wie Notizen oder Einkaufszettel, verloren gehen.

Das elastische Gelscheinband, bei unserem anderen Produktmodel, ist jedoch ohne Weiteres abnehmbar, garantiert dennoch einen festen Halt Ihrer Banknoten.

 

3. Wie bekommt man die Karten aus dem Etui heraus?

Mit Hilfe des integrierten Hebelmechanismus werden die Karten komfortabel, in Fächerform aus dem Etui gedrückt. Dadurch haben Sie schnell und elegant die benötigte Karte zur Hand. Mit einem einfachen „Klick“ gelangen Sie so schnell zur gewünschten Karte.

 

4. Wie wird das Etui verpackt?

Henri Moé Kreditkartenetui - Neutrale Verpackung

Neutrale Verpackung

Jedes Henri Moé Kreditkartenetui wird in einer edlen, schwarzen Geschenk-Box verpackt. Produkt inklusive Verpackung, eigenen sich somit hervorragend als Geschenkidee.

 

 

5. Wie viele Karten passen in das Etui?

Bis zu 6 Karten. Dies können Kreditkarten sein. Auch andere Karten im gleichen Format, wie etwa Mitglieds-, Krankenkassen- oder Bankkarte, sowie Führerschein und Personalausweis (im Scheckkartenformat), finden hier auf sichere Weise Platz. Auch eine einzelne Karte kann nicht herausrutschen.

 

6. Schützt das Etui vor unbefugtem Ausspähen der Daten? – RFID- / NFC-Blocker

Ja! Die schützende Aluminiumhülle, verhindert, dass die Radiowellen, welche bei der RFID- /NFC-Technologie zum Einsatz kommen, an den Chip gelangen, welcher sich auf den Karten befindet. Erfahren Sie hier mehr zum Thema.